Urlaub Piemont

Piemont liegt im Nordwesten Italiens und grenzt an die Schweiz und Frankreich. Diese italienische Region besteht aus acht Provinzen und hat Turin als Hauptstadt. Piemont ist eine äußerst abwechslungsreiche Region mit urigen Städtchen, traumhaften Seen, grünen Hügeln, zahlreichen Weinbergen, grandiosen hochalpinen Berglandschaften und um die fünfzig Naturschutzgebieten. Wenn Sie sich erholen möchten, ist der Lago Maggiore bestens geeignet für einen Badeurlaub. Zahlreiche Badestrände laden Sie hier zum längeren Verweilen ein. Genießen Sie das mediterrane Klima und die schöne Landschaft mit blühendem Oleander, Zitronenbäumen und Palmen. Etwas ruhiger ist der Lago d’Orta, mit der schönen Insel San Giulio. Mit seinen schönen Parkanlagen und den herrschaftlichen Villen strahlt dieser See ein besonders elegantes Flair aus. An den Seen können Sie neben Badeurlaub zahlreiche Wassersportarten ausprobieren wie Segeln, Surfen, Fahrten mit dem Kajak oder auch Motorboot. Außerdem finden Sie in Piemont zahlreiche Golfplätze und im Winter können Sie in dieser Region auch ca. 2000 Kilometer Pisten genießen.

Piemont bietet auch kulturell viele Kostbarkeiten. Die barocke Hauptstadt Turin sollte Ihnen einen Ausflug wert sein, mit ihren zahlreichen Museen, Galerien und herrlichen Residenzen avanciert sie immer mehr zu einer Kunstmetropole. Oder besuchen Sie das „Siena von Piemont“, wie Saluzzo wegen seines mittelalterlichen Stadtbildes auch genannt wird.
Als Feinschmecker werden Sie in Piemont lukullische Freuden entdecken. Hier finden Sie die weltberühmten Barolo, Moscato und auch Asti Spumante Weine, die feinen weißen Trüffel aus Alba, den schmackhaften Gorgonzola-Käse, die fabelhaften Piemont-Kirschen oder auch die berühmten Haselnüsse aus Cortemilia. Zur traditionellen Küche zählen zahlreiche Risotto Gerichte, die mit Pilzen oder auch Safran verfeinert werden. Turin ist zudem berühmt für seine Dolci, süße Dessert-, Pralinen und Kuchenvarianten mit Schokolade und Haselnüssen.
Viel Spaß bei Ihrem Traumurlaub im wunderschönen Piemont.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.